Skip to content

Gärtnerei

Wir sind eine kleine Bioland Gärtnerei am Rand der Ortschaft Escherode im südlichen Zipfel Niedersachsens. Wir ziehen unsere Jungpflanzen selber an und bevorzugen dabei samenfeste Sorten. Wir bauen eine Vielfalt verschiedener Gemüsekulturen an uns setzen bei der Bodenberarbeitung und Pflege unsere  Arbeitspferde Nico und Eric, zwei Thüringe Kaltblüter, ein.

Es werden insgesamt 6,4 ha bewirtschaftet.  Neben Ackerflächen, Grünland und Folientunneln ist auch ein großer Maxitunnel, ein Relikt der ehemaligen Forsversuchsanstalt, in unserer Nutzung.

Unser Gemüse kann im Hofladen in Escherode auf dem Gelände der Gemeinschaft gAstwerke e.V.,  über eine Mitgliedschaft bei der Solidarischen Landwirtschaft Kassel (CSA) oder über Abokisten bezogen werden. Zusammen mit der Gärtnerei Rote Rübe in Kaufungen versorgen wir etwa 120 CSA Mitglieder in der Region und packen durchschnittlich 40 Gemüsekisten in der Woche.

Unser kleiner Acker frisch gepflügt

Jürgen und Petra mit Eric

Nico beim Hacken vom Porree

Ps: Neuigkeiten und Bilder stellen wir ab sofort regelmäßig unter „Home“ ein!

Fragen zur Gärtnerei, Abokisten oder zu einer Mitgliedschaft bei der Solidarischen Landwirtschaft gibts unter wurzelwerk@gastwerke.de

%d Bloggern gefällt das: